Arzneimittelrecht

Das Arzneimittelrecht ist im Arzneimittelgesetz geregelt, in dem sich auch straf- und bußgeldrechtliche Vorschriften, die im Arzneimittelrecht relevant sein können, befinden.

Im Bereich des Straf- und Bußgeldrechts gelten daneben auch die allgemeinen Regeln, die sich aus dem Strafgesetzbuch, der Strafprozessordnung und dem Gesetz über Ordnungswidrigkeiten ergeben.

Im Bereich des Arzneimittelstrafrechts ist zunächst zu prüfen, ob ein Stoff tatsächlich dem Arzneimittelrecht unterfällt. Es kann auch eine Abgrenzung zu Betäubungsmitteln erforderlich sein, für die das Betäubungsmittelgesetz mit den dort geregelten Strafvorschriften gilt.

Im Arzneimittelrecht, insbesondere bezogen auf die straf- und bußgeldrechtlichen Vorschriften, bin ich als Fachanwältin für Strafrecht Ihre kompetente Ansprechpartnerin für Ihre Beratung und/oder Vertretung in einem Ermittlungs- oder Strafverfahren.